Veröffentlicht in Ernährung, Fitess, Tipps & Tricks

Orientalisch aufs Brot: Zimtbutter!

Heute haben wir eine ganz ausgefallene Variation für den Frühstückstisch. Dieses Rezept ist bestechend einfach und doch raffiniert-lecker, sodass es sich auch als kleines Mitbringsel zum Brunch perfekt eignet!

Was ist drin?

  • 1 Pkg Butter 😉
  • etwas Zimt 😉
  • 2 Sackerl Vanillezucker

Wie wird’s gemacht?

Die Butter muss nur ein Weilchen heraußen sein, damit sie schön weich ist. Dann einfach die Butter mit dem Zucker mit dem Stabmixer oder Schneebesen gut vermischen, immer wieder Zimt hinzu und zwischendurch verkosten ob der Mix aus Zimt und Zucker deinen Geschmack trifft. Dann 1-2 Stunden kaltstellen und ca. 15min vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

Wie lange hält’s?

2-3 Tage im Kühlschrank (wegen dem Zuckergemisch).

zimtbutter2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s