Lizensierung

Mama-Fitness® ist eine eingetragene Marke. Sie steht für qualifizierte Bewegungsangebote für die ganze Familie, insbesondere vor und nach der Schwangerschaft. Erfüllt ein Kursanbieter gewisse Gütekriterien, kann die Marke unter Lizenz für das eigene Kursangebot verwendet werden.

Arten & Kosten der Lizensierung

Nach Eingang eines Antrages wird überprüft, ob ein Trainer oder ein Ausbildungsinstitut den Zertifikatsregeln von mama-fitness® entspricht. Nach Eingang der Lizenzgebühr wird ein Zertifikat und ein aktuelles Logo zugeschickt.

Um die Lizenz fortan nutzen zu können, ist pro Jahr eine Fortbildung im Umfang von mindestens 8 Stunden zum Thema Bewegung oder Gesundheit teilzunehmen und per Email nachzuweisen. Kinder-Notfall-Erste Hilfe Kurse werden mit 50% angerechnet.

Lizenzierung

  • Trainer/in 50.- / Schuljahr
  • Trainer/in in Karenz oder ohne aktives Kursangebot Euro 20.- / Schuljahr
  • Ausbildungsinstitut oder Studio Euro 220.- / Jahr

zzgl. 30.- einmalige Marketingpauschale, zzgl. 20% MwSt.

Weitere Vorteile:

  • Profil auf mama-fitness.at
  • Günstiger Zugang zu Hallen und Turnsäälen im Großraum Wien für mama-fitness Kurse und Einzeltrainings
  • Günstige Vereinshaftpflichtversicherung bei Unfällen (über unser Trainernetzwerk)
  • 10% Rabatt auf Zumba Sportbekleidung
  • Riesiger Fundus an Kleinmaterial und Musik für deine Kurse
  • Feedback zu Stundenbildern und Austausch untereinander
  • Gratis Newsletter an alle mama-fitness Abonennten mit deinen Kursen
  • Geine Emailadresse@ mama-fitness.at (als Weiterleitung an deine Privatadresse)
  • Gratis Flyer und Plakate mit allgemeinen Infos zum Kursangebo
  • Individuelle Flyer und Plakate zum Unkostenpreis (Verrechnung für Design nach Aufwand)
  • Gratis Tipps für die Arbeit als selbständiger Trainer (Finanzamt, Sozialversicherung, …)
  • Rat und Tat bei Schnupper-Veranstaltungen
  • Kinder-Fotografen zum Sonderpreis

logo-bild_sw logo-text_sw

logo-bild_m logo-text_m