Eltern-Kind-Turnen

Es gibt nichts Schöneres, als den Kleinen beim Großwerden zuzusehen. Oft merkt man als Elternteil erst bei genauem Hinsehen, welche neuen Fertigkeiten das Kind erlernt hat. Will man einem Kind die Freude an Bewegung vermitteln, gibt es keinen besseren Weg, als sich selbst mit Kind zu bewegen.

Wir lernen motorische Grundlagen als Basis für sportliche Fähigkeiten: Rollen, wälzen, schwingen, hüpfen, usw. Wir erleben Bewegung gemeinsam im sozialen Umfeld. Wir lernen Grenzen und Ängste kennen und erfahren wie man diese durch Übung bewältigen und in Erfolgserlebnisse und Mut verwandeln kann.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Sicherheitsgründen keinen Geschwisterkurs anbieten können, wo eine Betreuungsperson sich um zwei Kinder gleichzeitig kümmert. Handelt es sich um ein Baby, so kann dies in einer Trage sehr wohl mitkommen, solange die Hände des Erwachsenen zum Sichern und Reagieren frei sind. Mitturnende Geschwister oder Freund/innen brauchen jedenfalls Papa, Oma, Tante, Opa o.ä. Erwachsene als Begleitung!

Gesamtzeit im Turnsaal, inkl. Aufwärmen, Aufbau und/oder Abbau der Geräte.  Je nach Umfang der Bewegungslandschaft kann sich dies auf die exakte Dauer auswirken und ein paar Minuten überzogen werden. Das Einstiegsritual startet pünktlich, daher bitte vorher genug Zeit für Umziehen etc einplanen!

Anmeldung für einen Kurs in deiner Umgebung bei unserem Verein.

 

child-410079_1920 child-469446_1280